Springer-Pokal 2019

SPRINGER-BIO-BACKWERK und die Schachgemeinschaft der Wichern-Schule

luden ein, zum 28. Schnellturnier für Schulmannschaften …

 

… um den Springer-Pokal 2018

für alle Schulmannschaften der Wettkampfklassen

WK II (geb.01.01.02 oder später),

WK III (geb. 01.01.2004 oder später),

WK IV (geb. 01.01.2006 oder später)

und Grundschulen (bis 4.Klasse).

 

Eine Mannschaft bestand aus 4 Schülerinnen oder Schülern, die alle dieselbe Schule besuchen.

Der Einsatz von bis zu zwei Ersatzspielern war erlaubt.

Fremdspieler waren nicht zugelassen.

Jede Schule durfe mehrere Mannschaften melden.

Das Turnier war auch für Mannschaften auf Anfängerlevel geeignet.

Die Gesamtzahl war auf 90 Mannschaften begrenzt (im kritischen Fall entschiedt der Zeitpunkt der Anmeldung).

 

Termin:

Freitag, 01. Februar 2019

Anmeldung bis 09.30 Uhr.

Anschließend 1.Runde – Siegerehrung gegen 17.00 Uhr.

 

Dieser Tag war an allen Hamburger Schulen unterrichtsfrei.

 

Ort:

Wichern-Schule (Mehrzweckhalle)

Horner Weg 164, 22111 Hamburg

=> 5 min Fußweg von U2 Rauhes Haus

 

Spielmodus:

7 Runden Schweizer System, 20 Minuten Bedenkzeit pro Spieler und Partie.

 

Preise:

Die Siegermannschaft erhielt den Springer-Pokal und 80,- €.

 

Auch die bestplatzierte WK IV-, die beste Grundschul- und reine Mädchenmannschaft erhielten einen Springer-Pokal.

 

SPRINGER BIO-BACKWERK

stiftete für die ersten 3 Mannschaften und die Sieger der Wettkampfklassen jeweils eine leckere Gebäckauswahl.

Darüber hinaus gab es auch wieder zahlreiche Gebäckauswahl-Preise für Grundschulmannschaften.

 

Attraktion:

Gegen die Siegermannschaft spielte Frauengroßmeisterin Marta Michna während der Siegerehrung an vier Brettern gleichzeitig einen Blitzwettkampf.

Für den Sieger dieses Wettkampfes hatte SPRINGER BIO-BACKWERK einen Sonderpreis von 80,- € ausgesetzt.

 

Rahmenprogramm:

Im Wichern-Forum wurde in den Pausen ein Rahmenprogramm (z.B. Simultanspiel) von der Schachschule Hamburg angeboten.

 

Mannschaftsmeldung:  

Bis Montag, den 28. Januar 2019 per e-mail oder Telefon bei

Hendrik Schüler

Email: h.schueler@gmx.net

Telefon: 040/ 553 52 77

Mobil: 0171/ 905 11 33 

 

Startgeld:

Das Startgeld betrug pro Mannschaft 10,- €.

Zahlung bar am Turniertag

 

Spielmaterial:

Jede Mannschaft musste 2 komplette Spiele und Uhren mitbringen. 

Ohne ausreichendes Spielmaterial zahlte sie 5,- € zusätzlich.

 

Verpflegung:

Für jeden Teilnehmer gab es viel frischen Kuchen, belegte Brötchen und einen Imbiss – alles zu günstigen Preisen.

 

Turnierinfos siehe auch www.wichern-schule.de