Hamburg Model United Nations 2018 – wir sind Sponsor

HamMUN ist eine Modell -UN Konferenz-

 

Das ist eine Veranstaltung, in der eine UN Konferenz simuliert wird. Es gibt Teilnehmer aus quasi allen Teilen der Welt, die über aktuelle Probleme tagen und diskutieren. Seit 1998 reisen Studenten alljährlich aus aller Welt nach Hamburg, um zu "modellieren". 2016 reisten allein 600 Interessenten, auch MUN-Veteranen, nach Hamburg um dem erfolgreichen -workshop- beizusitzen, zu diskutieren ...

 

Gehen sie einfach auf der Website spazieren und informieren sie sich nach Belieben.

 

Dort finden sie uns auch als einen der Sponsoren.

Das Organisationskommitee - Studenten, die im Grindelhof täglich leckere Brötchen und ... Franzbrötchen kaufen haben uns angeboten, Sponsor zu sein - nicht mit Geld - mit Lieferung von Franzbrötchen – als typisch Hamburg und extrem lecker befunden. So sind wir gerne Sponsor – jeden Tag der Konferenz genießen all die Teilnehmer aus der ganzen Welt unsere Hamburger Spezialität aus 100% Handwerk und 100% Bio.

 

Verfolgen sie die Konferenz mit täglich frische Bildern auf Facebook.

 

Seit dem 03.12.2018 ist diese Konferenz Vergangenheit und wir haben schon dieses herrliche Feedback.

Zitat:

"Die Konferenz neigt sich heute dem Ende zu - es war ein großartiges Wochenende!
Heute habe ich den Dienst am Info-Point übernommen und wurde soeben gefragt, ob es denn auch heute Franzbrötchen gibt! Das habe ich zum Anlass genommen, Ihnen und Euch eine letzte Nachricht zum Abschluss der Konferenz zu schreiben!
Die Franzbrötchen wurden von allem Delegierten sehr sehr gut angenommen und haben die Pausen zwischen den Sitzungen für alle Delegierten versüßt!
Wie schon beschrieben, auch heute haben die Teilnehmer sich auf die Franzbrötchen in den Pausen gefreut - aber mit 600 von Ihnen bereitgestellten Franzbrötchen ist das schon mehr als wir uns je erhofft hatten!
Ich möchte mich an dieser Stelle, auch im Namen des Hamburg Model United Nations Secretariat 2018, nochmals für die großartige Unterstützung bedanken. Ihr Aufwand ist sowohl vom Secretariat als auch den Delegierten sehr geschätzt worden!"